• Pallas
  • Pallas

Pallas

Enervent Pallas eignet sich abgesehen für Wohnblocks am besten für gewerbliche Räume, wie Büros, Cafeterias, Schulen und Industrieanlagen.

Pallas kann, falls es die Effizienz zulässt, als alleinstehende Einheit oder als Teil eines dezentralisierten Lüftungssystems, z. B. als für eine Feuerzone bestimmte Einheit eingesetzt werden. In Wohnungsblocks eignet sich Pallas besonders gut, für die Boden- oder Treppenhausinstallation. Falls möglich sollte immer ein rotierender Wärmetauscher zur Wärmerückgewinnung eingesetzt werden. Falls örtliche Richtlinien es anders vorsehen, wird ein Flüssigkeitswämetauscher mit Heizpumpe als Wärmerückgewinnungsmethode eingesetzt. In Pallas kann eine Abluftwärmepumpe (HP) eingebaut werden. Alle Heiz- und Kühlschlangen sowie die Wärmepumpe sind in der Einheit integriert. Pallas HP mit der eingebauten Wärmepumpe kann die Luft auf Verlangen effizient kühlen und wärmen. Die gekühlte und beheizte Luft wird gleichmäßig im Gebäude über die Lüftungskanäle im Gebäude verteilt (keine von einem bestimmten Punkt ausgehende lokale Verteilung wie bei traditionellen Wärmepumpen). Zusätzlich dazu bietet die Wärmepumpe eine einzigartige Funktion zur Wassererwärmung (Aqua). Das Wasser kann als Warmwasser oder für Wasserheizungssysteme verwendet warden.

Enervent EnergyBUS (Patent ausstehend) ist die perfekte Lösung für ein dezentralisiertes Lüftungssystem. Dank EnergyBUS kann der Energiefluss im Gebäude sowie der Energieverbrauch durch das Verlagern von Energie in Zeit und Raum optimiert werden. Dieser wird bewerkstelligt durch ein Netzwerk von Lüftungseinheiten mit eingebauten Wärmepumpen, die aneinander angeschlossen sind.

Enervent Pallas ist eine „gewerbliche Lüftungseinheit“ (NRVU) in Übereinstimmung mit der Verordnung der Kommission (EU) Nr. 1253/2014. Lüftungseinheiten mit einem maximalen Luftdurchsatz zwischen 250 und 1000 m³/h, die der Hersteller nicht entsprechend als für den privaten Gebrauch deklariert hat, gelten als gewerbliche Anlagen. Gewerbliche Lüftungseinheiten (NRVUs) weisen kein EcoDesign-Label auf.

Unsere Berechnungssoftware Energy Optimizer, erstellt einen Bericht, ob die gewählte NRVU-Einheit die EcoDesign- Anforderungen für das besagte Projekt erfüllt.

Kanalanschlüsse

Pallas ist verfügbar für einen links- und rechtsorientierten Kanalanschluss

HINWEIS! Die HP-Einheiten sind nur mit rechtsgängigen Kanalanschlüssen erhältlich.

Steuerungsoptionen

eAir
eAir
GebläsegeschwindigkeitseinstellungenÜber Betriebsmodi
Sollwert der Zulufttemperatur
Steuerung des elektrischen Nacherhitzers
Überdruckmodus
Alarm und Wartungserinnerungsanzeige
Feuchtigkeits-Boost
Möglichkeit zwei Paneele an einer Einheit anzuschließen
KälterückgewinnungAutomatisch
KNX-Anschlussmöglichkeit
Inbetriebnahme Parameteransicht
Ein-Aus-Steuerung für CHG-Solepumpe
Ein-Aus-Steuerung für GWC-Klappenmotor
Steuerung 3-Weg-Ventilmotor für CHG-Register
Betrieb der Solepumpen im Bereitschaftsmodus
HRW-Betrieb im Bereitschaftsmodus
Modbus RTU
Modbus TCP/IP
Stufenlose Steuerung der Wärmerückgewinnung
Steuerung der Klappenmotoren
Steuerung des elektrischen Vorerhitzers
Steuerung des Vorerhitzers/Kühlers
Steuerung des Wassererhitzers
Ökomodus
Steuerung des Wasserkühlers
Boost-Funktion
Messungenansicht
Kohlendioxid-Boost
Zeitprogramme
Sommernachtkühlung
Temperatur-Boost
Ausgleich für Abzug/zentralen Staubsauger
Konstanter Kanaldruckmodus
Internet-Benutzeroberfläche
Zeitverlängerungsmodus
Setup-Assistent
 Mehr Funktionen anzeigen
 Weniger Features anzeigen

Diese Funktion ist immer enthalten

Diese Funktion ist in der Zusatzausrüstung verfügbar

-2880 / +2880 m³/h
1415 m²

Datenblatt

Ø
Kanäle
600 x 300 mm
Breite
1800 mm
Höhe
1610 mm
Tiefe
890 mm
Gewicht
450 kg
Bodenmontage

Models

Produktcode Gerät
P12 201 0002 Pallas eAir E rechts
P12 201 0003 Pallas eAir E-CG rechts
P12 201 0006 Pallas eAir W rechts
P12 201 0007 Pallas eAir CG-W
P12 202 0002 Pallas HP
P12 202 0007 Pallas HP-W eAir
P12 202 0012 Pallas HP-E eAir
P12 211 0012 Pallas TCG-W
P12 201 0002V Pallas eAir E links
P12 201 0003V Pallas eAir E-CG links
P12 201 0006V Pallas eAir W links